Laden...
SMV2021-12-21T13:42:27+01:00

Mitteilungen

Spendenaktion für Ukraine-Flüchtlinge

Einen Scheck über mehr als 4000 Euro durfte die Laupheimer Bürgerstiftung von der Kilian-von-Steiner-Schule für ihre Aktion „Laupheim hilft! Spendenaktion für Ukraine-Flüchtlinge in Laupheim“ in Empfang nehmen. Das Geld stammt aus einem Spendenlauf, wie mitgeteilt wird.Laut Schulleiterin Sylvia Schubert hatte sich ein Großteil der Schüler an dem Spendenlauf um das Areal der Kilian-von-Steiner-Schule beteiligt, der im April stattgefunden hat. Initiatoren waren die SMV um Schülersprecherin Hilem Kirbaci mit Unterstützung der beiden Verbindungslehrer Matthias Kugelmann und Antje Gomez. Als Spender traten Eltern, Lehrer

SMV übergibt Spenden

Nachdem im Rahmen des SMV-Weihnachtsverkaufs in den Tagen vor den Weihnachtsferien ein stattlicher Gewinn von knapp 600 € verzeichnet werden konnte, war es nun an der Zeit das Geld auch dem guten Zweck zukommen zu lassen. Zur Übergabe einer 300 €-Spende besuchte Frau Silvia Lott vom Förderkreis Tumor- und Leukämiekranke Kinder Ulm e.V. unsere Schülersprecher. Sie berichtete ausführlich von der Arbeit des Förderkreises, vor allem bei der Betreuung von Eltern und Geschwistern während der Therapie-Zeiten, und lud die SMV ein, sich

SMV unterstützt soziale Projekte!

Gut einen Monat nach der erfolgreichen Weihnachtsaktion der SMV wurden nun die Spenden übergeben. Der Erlös von 300 Euro, der durch den Verkauf von Leberkäswecken (ratzfatz vergriffen), Käsewecken (vegetarische Leckerschmecker), Waffeln (mit Liebe gebacken!), Punsch (gerührt - nicht geschüttelt!) und grandios schmeckenden Schokokuss-Semmeln (Frau Schubert dankt euch herzlich!) erzielt werden konnte, wurde an zwei Organisationen gegeben, die für ihre hilfreichen Projekte Unterstützung verdient haben. Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Sehen in Baindt (Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn) freut sich sehr

DKMS Typisierung Spendenaktion

Die SMV der Kilian-von-Steiner-Schule hat erneut mit großem Engagement zusammen mit der DKMS eine Spendenaktion organisiert. Mit circa 150 Typisierungen haben Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern dem Blutkrebs den Kampf angesagt. Der informative Vortrag der DKMS Mitarbeiter, die berührende Videobotschaft einer Mutter über ihr an Blutkrebs verstorbenes dreijähriges Kind und die anschließende hoffnungsvolle Schilderung eines jungen Mannes, für den ein passender Spender gefunden werden konnte, haben die Bedeutung und Wichtigkeit des Spender-Screenings eindrucksvoll untermauert. Emotional bewegt und sozial

Spende der SMV

In guter Tradition fand auch dieses Jahr vor Weihnachten an zwei Tagen der SMV-Weihnachtsverkauf statt. Das dabei eingenommene Geld wird jedes Jahr für einen guten Zweck gespendet. Dieses Jahr fiel das Los nach Diskussion in der SMV auf den Verein „Guter Hirte, Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe“. Dieser Verein unterstützt Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Lebenssituationen. Am 1. März besuchte nun Elke Klie die Kilian-von-Steiner-Schule, um die SMV-Spende in Höhe von 350 € entgegenzunehmen. Dabei informierte sie die Schülerinnen

Spendenaktion der SMV 2016

Spendenaktion der SMV war wieder erfolgreich Eines unserer großen SMV-Highlights ist die alljährliche Spendenaktion unserer Schule. Dabei versuchen wir uns für verschiedene nationale und internationale Aktionen einzusetzen und diese zu unterstützen. Dieses Jahr konnten wir als SMV 400 € an die Yoga Darnendrah Society in Indien spenden. Unsere Kollegin Samira Nakhaizadeh gab noch einmal 100 € dazu, so dass 500 € ihren Weg nach Indien fanden. Die Gesellschaft unterhält Ganztagsschulen für benachteiligte Kinder. Da wir auch in unserem eigenen Land immer

Nach oben