Webadmin

Über Webadmin

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Webadmin, 107 Blog Beiträge geschrieben.

Eine große Dating-Plattform für Schüler und Firmen

Mehrere Tausend junge Menschen haben sich am Freitag bei der Bildungsmesse „future4you“ über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informiert. Rund 120 Firmen, Organisationen und Hochschulen präsentierten auf rund 2000 Quadratmetern Fläche in Stadthalle, Gigelberghalle und Stadtbierhalle mehr als 200 verschiedene Berufe und Studiengänge. Organisiert hatte die Messe auch im 22. Jahr der Rotary-Club Biberach Weißer Turm.

2024-04-17T18:22:05+02:00Presse|

Information an die Schülerschaft

Ab Mai werden keine alten E-Chipkarten (JugendticketBW) und keine Print@home-Tickets mehr im Verkehrsmittel anerkannt. Alle Schüler sind angehalten, ihre neue Chipkarte (siehe Muster unten) zu verwenden. Sollten Schüler keine Chipkarte erhalten haben, melden Sie dies bitte im Schulsekretariat. Weiterhin weisen die Ausgabestellen darauf hin, dass Verkehrsunternehmen berechtigt sind, ungültige Fahrausweise einzuziehen. Zusätzlich können sie

2024-04-09T12:15:33+02:00Allgemein|

Schüler löchern Ministerin mit Fragen zur EU

Bei der diesjährigen Europawahl dürfen erstmals 16-Jährige wählen. Grund genug, sich an Schulen intensiver mit Europa und der Europäischen Union auseinanderzusetzen. Zum 18. EU-Projekttag an Schulen hat die Kilian-von-Steiner-Schule dazu prominenten Besuch aus Berlin empfangen. Eine Stunde lang stellte sich die Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) den Fragen der Schülerinnen und Schüler. Zeitungsartikel lesen

2024-03-05T20:11:01+01:00Allgemein, Presse|

Verabschiedung der Azubis aus den Fachbereichen Metall und Handel

Zwischen zweieinhalb und dreieinhalb Jahre lang sind Azubis aus den Fachbereichen Metall und Handel an der Kilian-von-Steiner-Schule gewesen. Als Lohn für ihre Anstrengungen erhielten sie nun ihre Abschlusszeugnisse. Dies teilt die Schule mit. Folgende Schülerinnen und Schüler haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen: Industriemechaniker: Niklas Madl, Erwin Halder KG; Steffen Weißenberger, Uhlmann Pac-Systeme; Elias Maucher,

2024-01-10T08:32:05+01:00Allgemein|

Tag 13 – Ein Zertifikat für Mrs. Pfeife

Bei leichter Bewölkung und warmen 26 Grad brach für uns der letzte Tag in Fabriano an. Passenderweise schien nicht die Sonne, denn leicht bewölkt/ getrübt war auch unsere Stimmung, als wir zum letzten Mal den Gang zur I.T.I.S Merloni Schule antraten, der uns nach fast zwei Wochen Schule schon so vertraut vorkam, dass wir

2023-10-25T06:48:47+02:00Allgemein, Erasmus|

Tag 12 – Alastampi, Sport und Farewell-Dinner

Um 8:00 Uhr liefen wir am Donnerstag vom Hotel zu Alastampi, einer Werkzeugfirma, der Weg führte uns ins Industriegebiet von Fabriano. Vorort wurden wir von der Geschäftsführung begrüßt und bekamen vom Barista, der in seiner Freizeit auch noch Chefingenieur bei Alastampi ist, einen Espresso. Danach haben wir einen Rundgang durch die Firma gemacht, dabei

2023-10-25T06:51:18+02:00Allgemein, Erasmus|

Tag 9: Ein Tag in der Schule: Unterricht und Erlebnisse im italienischen Klassenzimmer

Am Montag begann unser Tag mit einem süßen italienischen Frühstück, das aus köstlichem Kuchen bestand. Nach einem kurzen Marsch hatten wir Chemieunterricht mit dem anderen Teil unserer Gruppe. Gemeinsam analysierten wir DNA-Proben, um einen theoretischen Mordfall zu lösen. Es war faszinierend zu sehen, wie die wissenschaftlichen Prinzipien in der Praxis angewendet werden können. Nach

2023-10-19T20:25:47+02:00Allgemein, Erasmus|

Tag 7: Sonnige Strände und Meeresbrise: Ein entspannter Samstag in Italien

Nach dem täglichen Frühstück liefen wir alle am Samstag gemeinsam in die ITIS Schule – denn in Italien ist auch der Samstag ein Schultag. Vorort begrüßten wir unsere Englischlehrerin, welche uns daraufhin in unser Klassenzimmer führte. Eine kurze Stunde später läutete die Schulglocke und wir machten uns auf den Weg zu den Mechanikern, die

2023-10-19T20:21:46+02:00Allgemein, Erasmus|
Nach oben